Startseite
Projekte und Events
Pressemitteilungen
    Für Redaktionen
Verein
Geschäftsstelle
Für Touristen
Formulare
Links
Sitemap
Kontakt
Impressum
Datenschutz

09.05.19: Northeimer Musiknacht am 11. Mai

Northeimer Musiknacht am 11. Mai (als pdf) [199 KB]

1 Nacht – 10 Spielorte – 18 Live-Musik-Acts

Es darf gejammt, gerockt und gefeiert werden: Am Sonnabend, 11. Mai, wird die Northeimer Innenstadt bei der Musiknacht zur musikalischen Erlebnismeile. Achtzehn Bands bzw. Musiker gehen von 19 Uhr bis 24 Uhr in 10 Kneipen, Hotels und Kulturstätten an den Start.

Ob entspannter Blues & Jazz, stimmungsvolle Popmusik, Swing, mitreißender Alternative Rock oder Singer/Songwriter Musik auf der Jungen Bühne – bei der Musiknacht ist für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei.

Eröffnet wird die Veranstaltung um 19 Uhr wetterbedingt im Forum des Gymnasium Corvinianum durch Bürgermeister Herrn Simon Hartmann und das Sinfonieorchester Capella Corviniensis unter der Leitung von Thomas Constien. Im Anschluss startet ab 20 Uhr das Live-Musikprogramm in allen Spielorten. Dabei spielen die Musiker bis 24 Uhr stündlich jeweils ca. 40 Minuten, so dass die Besucher entspannt in den Pausen zwischen den Spielorten wechseln können.

Und hier spielt die Musik:

Forum des Corvinianum | 19 Uhr Eröffnungskonzert Sinfonieorchester Capella Corviniensis

Hotel Deutsche Eiche | SanMir (Indie, Pop, Folk)

Stadthalle – Foyer, Kontaktstelle Musik der KVHS & Förderverein Stadthalle |
1. Set ab 20 Uhr: KVHS Popchor, Vokalensemble Corvinianum
2. Set ab 21 Uhr: Henrike Senger (Akustik Cover)
3.+4 Set ab 22 Uhr: Die Üblichen Verdächtigen (Rock, Blues, Folk)

Bürgersaal St. Blasien, Stockfisch Rekords & Initiative Kunst & Kultur | Mckinley Black (Rock, Blues, Country); 3 Sets: 20 / 21 / 22 Uhr

F 90 – Sonnenpassage | Midnight Flash (Rock, Blues)

Vinothek | IS’SO (Rock, Pop, Funk, Latin & Jazz)

El Solin | The D’UKES (Pop, Klassik, Schlager), Mobile Einsatzkapelle (Jazz, Swing)

Cutters Club | Peter & Ich (Akustik Duo unplugged)

Theater der Nacht | Die Schrägen Vögel (Dudelsackmelodien mit anderen Stilen)

Turm 2.0 – JUNGE BÜHNE
1. Set ab 20 Uhr: No Escape (Alternative Rock)
2. Set ab 21 Uhr: Karl Möller & Paul Kräker Duo (Pop, Punk), Nele Bertram (akustische Gitarre)
3. Set ab 22 Uhr: Mehrtuerer (Alternative Rock)
4. Set ab 23 Uhr: Global Hate (Punk, Metal, Alternativ, Grunch)

Alte Brauerei | Jazz Cafe mit dem Knut Richter Trio (Jazz, Swing) & Musikvideoinstallation und Cocktail Lounge

Zwischendrin: Die Mobile Einsatz Kapelle (Jazz & Swing)



Unterstützer-Buttons statt Eintritt: 5 €

Statt Eintritt können Besucher und Musikfreunde im Vorfeld limitierte »Unterstützer-Buttons« für 5 € pro Stück erwerben und so die Musiker über die Initiative Kunst & Kultur direkt unterstützen. Damit leisten sie einen kleinen Beitrag zur Programmfinanzierung und zeigen durch das Tragen der Buttons, ihre Verbundenheit mit der Musiknacht.
Den ausführlichen Programmflyer und die Buttons gibt es im Vorverkauf bei der Northeim Touristik, Reddersen-Haus, Am Münster 6 und - solange der Vorrat reicht - auch für Kurzentschlossene an dem Abend in den teilnehmenden Spielorten.

Die Northeimer Musiknacht wird koordiniert und präsentiert vom Stadtmarketing Northeim e.V. sowie der Initiative Kunst und Kultur und unterstützt durch folgende Sponsoren: Der KSN Stiftungden Stadtwerke Northeim,

der Einbecker Brauerei

Getränke Traupe

und dem Northeim Touristik e.V.


Weitere Informationen und das gesamte Programm gibt es unter www.stadtmarketing-northeim.de

Kontakt:

Initiative Kunst- und Kultur, Klaus Hoheisel, 05551-63193
Stadtmarketing Northeim e.V., Tanja Bittner, 05551-997960



11.07.19: 3 Tage Weinfest auf dem Münsterplatz / 11.03.19: Volles Programm zum Frühlingserwachen

 - Seite drucken

(C) Stadtmarketing Northeim e.V. 2001 - 2009