Startseite
Projekte und Events
Einkaufen in Northeim
Pressemitteilungen
    Für Redaktionen
Verein
Geschäftsstelle
Für Touristen
Formulare
Links
Sitemap
Kontakt
Impressum
Datenschutz & Gewinnspiele

29.04.21 Luca App - Northeim macht mit

Luca App - Northeim macht mit! (als pdf Download) [87 KB]
Stadtmarketing Northeim stellt für Northeimer Unternehmen kostenfreie einheitliche Check-in Plakate zur Verfügung

Seit Mitte April ist die Luca-App für die Benutzung innerhalb des Landkreises Northeim freigeschaltet. Viele Northeimer Unternehmer haben sich bereits registriert und nutzen zur unkomplizierten Kontaktnachverfolgung das Luca-System. Denn mit der Luca-App kann eine Datenerfassungspflicht erleichtert, umständliche und wenig nachhaltige Zettelwirtschaft vermieden und die Auflagen datenschutzkonform erfüllt werden.

Das Stadtmarketing Northeim begrüßt die App Nutzung und stellt zudem kostenfrei einheitliche Plakate für Northeimer Gewerbetreibende zur Verfügung. Auf das gedruckte A3 Plakat muss nur noch der personalisierte QR-Code für das jeweilige Geschäft, über welchen sich Kunden einchecken können, aufgeklebt werden. Alternativ gibt es auf www.stadtmarketing-northeim.de de auch verschiedene Dateivorlagen als Download. Hier können das Logo des Unternehmens sowie der QR Code direkt eingefügt und dann ausgedruckt werden. Northeimer Gewerbetreibende können die kostenfreien A3 Check-in Luca Plakate des Stadtmarketing Northeim e.V. unter 05551-997960 oder unter info@stadtmarketing-northeim.de bestellen und nach Terminvereinbarung im Reddersen-Haus abholen.

Die Plakate sollten gut sichtbar im Eingangsbereich des Unternehmens aufgehängt werden, so dass sich die Kund*innen über den QR-Code via Smartphone anmelden und ihre Kontaktdaten hinterlegen können. Beim Verlassen des Geschäftes werden die Kund*innen entweder automatisch abgemeldet oder checken manuell aus. Die Daten werden verschlüsselt gespeichert und lediglich das Gesundheitsamt kann auf Nachfrage und Erlaubnis des jeweiligen Geschäftes die Kontaktdaten entschlüsseln.
Das Stadtmarketing Northeim empfiehlt die Nutzung ausdrücklich und hofft, dass sich möglichst viele weitere Northeimer Einzelhandels- und Dienstleistungsbetriebe anschließen aber auch Gastronomie, Hotellerie und Kultur- und Freizeiteinrichtungen können sich jetzt bereits registrieren, um bei einer Öffnung vorbereitet zu sein.
Ziel ist es, möglichst viele Kund*innen und Gäste zu überzeugen, sich offen für die App zu zeigen, damit so viele Unternehmen wie möglich die Akzeptanz erkennen und die Luca-Registrierung anbieten, so Tanja Bittner, Geschäftsführerin des Stadtmarketing Northeim e.V.
Die Luca-App ist sowohl für die Nutzer*innen als auch für alle Anbieter*innen kostenlos, egal ob in Geschäften, Restaurants, Kultureinrichtungen, Veranstaltungsflächen, Beherbergungsbetrieben o.ä.!

Bürger*innen ohne Smartphone können sich über ein Kontaktformular, welches auf der Homepage der Luca App ist, einchecken. Zukünftig soll es auch möglich sein, einen Schlüsselanhänger mit einem personalisiertem Luca QR Code zu bestellen.



11.05.21: Neuausrichtung des (Stadt-)Marketings in / 16.02.21: Neuorganisation (Stadt)Marketing Northei

 - Seite drucken

(C) Stadtmarketing Northeim e.V. 2001 - 2009