Startseite
Projekte und Events
Pressemitteilungen
    Für Redaktionen
Verein
Geschäftsstelle
Für Touristen
Formulare
Links
Sitemap
Kontakt
Impressum
Webcam

01.08.07: Open Air Kino am 10. und 11. August

„Film ab“ sobald die Sonne sinkt
Northeimer Open Air Kino am 10. und 11. August

Die traumhafte Kulisse des Münsterplatzes, Sternenfunkeln, die Gesellschaft guter Freunde und dazu einen Top-Kinofilm– das ist die perfekte Kombination für das Northeimer Kinoerlebnis unter freiem Himmel: Am 10. und 11. August drehen sich beim Northeimer Open Air Kino wieder die Filmrollen.
In Kooperation mit der "Neue Schauburg" zeigt der Stadtmarketing Northeim e.V. an diesem Wochenende zwei Top-Kinofilme auf dem Münsterplatz in der Northeimer Innenstadt. Besonderer Dank gilt den Filmpaten der Kreis-Sparkasse Northeim und der Stadtwerke Northeim GmbH sowie den weiteren Sponsoren und Werbepartnern, die das Open Air Kino durch ihre Unterstützung auch in diesem Jahr ermöglichen und damit ein Highlight im Northeimer Veranstaltungskalender fördern.

Auf folgende Filmhighlights können sich die Besucher in diesem Jahr freuen:

Freitag, 10. August: „Der Teufel trägt Prada“
Komödie/Drama - USA 2006
FSK: Ohne Altersbeschränkung - 109 Min. - Verleih: Fox

Andy (Anne Hathaway), die von einem ehrbaren Journalistenjob träumt, kommt zwar gerade erst von der Uni und kann noch nicht die geringste Berufserfahrung vorweisen. Dennoch hält es Miranda Priestly (Meryl Streep), Chefredakteurin des einflussreichen Damenmagazins Runway, für eine gute Idee, die junge Dame als zweite persönliche Assistentin einzustellen. Zunächst ist Andy froh und glücklich, doch dann folgt ein raues Erwachen in einer Arbeitswelt voller Kälte, Intrigen und totaler Ausbeutung.

Ein altes Hühnchen aus der Vogue-Redaktion wird gerupft, wenn "Sex And The City"-Regisseur David Frankel das erfolgreiche Enthüllungsbuch der Ex-Redaktionsassistentin Lauren Weisberger in eine schillernde Sittenkomödie verwandelt.

Die zweifache Oscar-Gewinnerin Meryl Streep als schikanöse Chefin ist göttlich in ihrer Boshaftigkeit und Anne Hathaway ("Brokeback Mountain") gilt mit ihrem naiven Charme und den großen Augen schon als neue Audrey Hepburn.
Quelle: kino.de

Samstag, 11. August: „ICE AGE 2 - Jetzt taut's“
Trickfilm/Komödie - USA 2006
FSK: Ohne Altersbeschränkung - 90 Min.
Quelle: kino.de

Irgendwann in grauer Vorzeit findet die Eiszeit ihr Ende, und globale Erwärmung macht auch das Tal von Mammut Manfred, Säbelzahntiger Diego und Faulpelz Sid zu einem wärmeren, komfortableren Fleckchen Erde. Eigentlich könnte also jeder mit Ausnahme vielleicht eines gewissen, stets vom Pech verfolgten Eichhörnchens zufrieden und glücklich sein, als die drei Freunde eine unschöne Entdeckung machen. Die Sonne hat das Eis im oberhalb des Tales gelagerten Gletscher geschmolzen. Bricht nun ein Damm, droht eine Flutkatastrophe.

Im Nachfolger des bis dato zweiterfolgreichsten CGI-Animationsfilms an deutschen Kinokassen treffen die bekannten Charaktere unter neuer Regie (Carlos Saldanha) auf alte wie neue Herausforderungen.

Natürlich brummt auch "Ice Age 2" wieder vor Slapstick, Situationskomik, Dialogwitz und Filmzitaten, die bereits den Vorgänger unwiderstehlich machten. Als Bonus sorgt neues Personal für komische Highlights. Manny lernt Mammut-Dame Ellie kennen. Doch der Weg ist weit bis zur Familiengründung, weil die Mehrtonner mehr streiten als flirten. Erschwerend kommt hinzu, dass Elli sich für ein Opossum hält und mit zwei risikoverliebten Kamikaze-Opossums, mit denen sie aufwuchs, durch die Gegend zieht. Und weil auch Eicheljäger Scrat wieder Gas gibt und sogar einem Schwarm Piranhas die Zähne verbeult, ist ein turbulenter Familienspaß garantiert.
Quelle: kino.de


Die Veranstaltungsabende beginnen um 20 Uhr, Filmbeginn ist bei Dämmerung. Frühzeitige Platzreservierung ist unbedingt ratsam. Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, Decken und andere Sitzgelegenheiten mitzubringen.

Da der Eintritt an beiden Tagen frei ist, bitten die Veranstalter, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt, ein umfangreiches Speisen- und Getränkeangebot, leckere Cocktails und natürlich auch Popcorn ergänzen das Filmvergnügen. Die Filmvorführungen finden bei jedem Wetter statt.

Die Filmpatenschaften für das 6. Northeimer Open Air Kino übernehmen in diesem Jahr die Kreis-Sparkasse Northeim und die Stadtwerke Northeim GmbH. Mit freundlicher Unterstützung der HNA Northeimer Neueste Nachrichten, Citylights Werbung und Medien, bueroboss.de/kassebeer und der Privatbrauerei Haffner sowie weiteren Werbepartnern.

Das Open Air Kino ist eine gemeinsame Veranstaltung der Northeimer "Neuen Schauburg" und des Stadtmarketing Northeim e.V.



06.08.07: Morgen ist Münstermarkt / 03.07.07: Weinfest in Northeim vom 13. bis 15. Jul

 - Seite drucken

(C) Stadtmarketing Northeim e.V. 2001 - 2009