Startseite
Projekte und Events
Pressemitteilungen
    Für Redaktionen
Verein
Geschäftsstelle
Für Touristen
Formulare
Links
Sitemap
Kontakt
Impressum
Webcam

04.12.12: Europas einziger reisender Floh-Zirkus g

Hereinspaziert!
Europas einziger reisender Floh-Zirkus gastiert auf dem Northeimer Weihnachtsmarkt

Die kleinste Show der Welt hat am kommenden Sonntag, 9. Dezember ihren ganz großen Auftritt auf dem Northeimer Weihnachtsmarkt. Dressierte Flöhe werden zwischen 13 und 20 Uhr dem staunenden Publikum turbulente Kunststücke und ein atemberaubendes Finale zeigen. Der bunt bemalte Schaustellerwagen dürfte bereits vor der ersten von insgesamt sechs Vorstellungen alt und jung neugierig machen. Marco Assmann´s Schaubudenzauber wird mit seinem wahrscheinlich einzigen noch reisenden Floh Circus in Europa alle Blicke auf sich lenken. Der Platz vor der Alten Wache wird zur Circus-Arena.

Jeder kennt es doch kaum einer hat jemals einen gesehen. Der Floh Circus gehörte in 18. und 19. Jahrhundert zu den klassischen Jahrmarktsattraktionen und ist heute eine oft gesuchte, kuriose Rarität. Entertainer Marco Assmann hat diese alte Schaubudentradition nach vielen Jahren intensiver Forschung und Recherche wieder entdeckt und präsentiert mit seinem Floh Circus eine in Deutschland einzigartige Show!

Die Ausbildung der Flöhe ist eine geduldige und recht krabbelige Angelegenheit, weiß Marco Assmann zu berichten. Durch Beobachtung der Jungtiere wird festgestellt, zu welchen Tricks ein Floh fähig ist. Dieses angeborene Verhalten wird dann gefördert. Bereits Professor Heckler, der einst einen Floh Circus in Hubert's Museum in New York betrieb, dressierte auf diese Art seine Flöhe. Heckler und Bertolotto sind sich einig, dass weibliche Flöhe ein besseres Dressurverhalten an den Tag legen. Marco Assmann ist übrigens als verblüffender Darsteller, magischer Berater, Jahrmarktsexperte und Tiertrainer für Film-, TV- und Werbeaufnahmen gleichermaßen gefragt. Er stattet Filmproduktionen aus, steht beratend hinter und als verblüffender Darsteller vor der Kamera. Mehrere Fernsehsender brachten bereits Dokumentationen über seine Künste, renommierte Firmen verpflichteten ihn für Werbespots und die ARD widmete ihm gleich einen eigenen Fernsehfilm: "Der Flohzirkusdirektor - Manege frei für Blutsauger".

„Derartige artistische Höchstleistungen der besonderen Art hat es in Northeim noch nicht gegeben. Alle Kinder und natürlich auch die Erwachsenen dieser Stadt sind herzlich dazu eingeladen“, freut sich Geschäftsführerin Tanja Bittner vom Stadtmarketing Northeim.


Weihnachtsmarkt-Öffnungszeiten
27. Nov. – 30. Dez. (Heiligabend und an den Feiertagen geschlossen)
Montag - Freitag von 11 bis 20 Uhr, Samstag von 11 bis 21 Uhr und Sonntag von 13 bis 20 Uhr



12.12.12: Kaspertheater auf dem Weihnachtsmarkt / 22.11.12: Northeimer Weihnachtsmarkt öffnet am 27.

 - Seite drucken

(C) Stadtmarketing Northeim e.V. 2001 - 2009