Startseite
Projekte und Events
Einkaufen in Northeim
Pressemitteilungen
    Für Redaktionen
Verein
Geschäftsstelle
Für Touristen
Formulare
Links
Sitemap
Kontakt
Impressum
Datenschutz

16.12.20: Finanzierung der neuen Kulturbühne gesic

Crowdfunding und Sponsoring der Firma Bock Industriebedachungen GmbH sichern die Finanzierung der neuen Northeimer Kulturbühne 2021

PDF Dokument [121 KB]
Erstmals haben Schausteller und Stadtmarketing Northeim e.V. Anfang November gemeinsam ein Crowdfunding-Projekt auf der Plattform Start next gestartet. Ziel der Spenden-Aktion war die Finanzierung einer regensicheren und größeren Kulturbühne für Veranstaltungen des Stadtmarketingvereins wie Weihnachtsmarkt, Klostermarkt und Weinfest. Die Kampagne endete nun am 10. Dezember: „Durch die großartige Unterstützung von 26 Privatpersonen und Firmen haben wir über die Crowd unser gesetztes erstes Minimalziel von 2.500 € erreicht und damit die erste wichtige Hürde genommen. Um die Bühne bauen zu können, fehlten uns noch 2.500 €. Über diese Sponsoringsumme haben wir vor einigen Tagen die Zusage von der Firma BOCK Industriebedachungen GmbH erhalten.“, freut sich Tanja Bittner, Geschäftsführerin des Stadtmarketing Northeim e.V. „Das ist fantastisch, damit kann mit dem Bau der Bühne für den Einsatz im kommenden Jahr begonnen werden.“ „Als standortverbundenes Unternehmen aus Moringen verzichten wir auch in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und unterstützen stattdessen gezielt einzelne Projekte in der Region aus dem sozialen, sportlichen oder auch kulturellen Bereich. In diesem Jahr viel unsere Wahl auf das Projekt „Neue Northeimer Kulturbühne“ des Stadtmarketing Northeim e.V. “, erläutert Willy Bock, Geschäftsführer der BOCK Industriebedachungen GmbH sein Engagement.

„Wir sind als Unternehmen beim Northeimer Klostermarkt über die Innung vertreten und wissen, wieviel Herzblut und Engagement in den Veranstaltungen steckt, so dass wir dieses Engagement und den Kultur- und Musikstandort Northeim gerne in diesem Jahr unterstützen möchten“ so Benjamin Bock, Geschäftsführer der BOCK Industriebedachungen GmbH weiter. „Wir danken allen ganz herzlich, die mit Ihrem Beitrag das Projekt unterstützt haben und damit die Grundlage für das Musik- und Kulturprogramm auf unseren Veranstaltungen geschaffen haben, sagt Doris Ohlmer, 1. Vorsitzende des Stadtmarketing Northeim e.V. „Das ist gerade in der aktuellen Zeit keine Selbstverständlichkeit“. Die Crowdfunding-Kampagne wurde von „KulturAktivNortheim – Crowdfunding für Kulturschaffende“ gefördert. Die Kampagne „KulturAktivNortheim“ wurde vom Landkreis Northeim gemeinsam mit der Stiftung der Kreis-Sparkasse Northeim und dem ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH gegründet. Foto: Willy Bock und Sohn Benjamin Bock mit Nachwuchs, beides Geschäftsführer der Moringer Firma Bock Industriebedachungen GmbH übergeben einen symbolischen Scheck an Doris Ohlmer (1. Vorsitzende Stadtmarketing Northeim), Tanja Bittner (Geschäftsführerin Stadtmarketing Northeim) und Andreas Krummacker (Vertreter MünsterWeihnacht). Die Vorstandsvorsitzende Doris Ohlmer bedankte sich mit einem Präsent ganz herzlich bei Willy und Benjamin Bock für die Unterstützung. Kontakt Stadtmarketing Northeim e.V., Tanja Bittner Reddersen-Haus, Am Münster 6, 37154 Northeim Tel. 05551-997960, info@stadtmarketing-northeim.de, www.stadtmarketing-northeim.de



30.11.20 Ein Gutschein für die ganze Stadt / 03.11.20 Mit Crowdfunding zur neuen Kulturbühne

 - Seite drucken

(C) Stadtmarketing Northeim e.V. 2001 - 2009