Startseite
Projekte und Events
Pressemitteilungen
    Für Redaktionen
Verein
Geschäftsstelle
Für Touristen
Formulare
Links
Sitemap
Kontakt
Impressum
Webcam

18.05.06: In den Startlöchern: NOM MOT

Am kommenden Samstag fällt um 11 Uhr auf dem Münsterplatz der symbolische Startschuss für die diesjährige Automobilausstellung. Vertreter der beteiligten Autohäuser, der Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kraftfahrzeuggewerbe (BFC) informieren in einer Talkrunde über aktuelle und zukünftige Trends rund ums Automobil. Trommelgewaltig unterstützt wird die Eröffnung mit kubanischen Rhythmen der 19-köpfigen Percussionband „Bacalao“ aus Göttingen.

Bereits zum 20. Mal verwandelt sich die City am kommenden Wochenende in einen großen Autosalon. Zehn Autohäuser mit dreizehn Automarken präsentieren ihre neuesten Modelle. Für Liebhaber von Offroad-Fahrzeugen bietet der gemeinsame Offroad-Stand der ausstellenden Autohäuser beste Vergleichsmöglichkeiten. In stilechter Umgebung werden auf dem Marktplatz sieben Off-Roader präsentiert. Hilfs- und Rettungsorganisationen informieren an Ständen und stellen ihre Spezialfahrzeuge vor. Aktion pur verspricht am Samstag die Lowrider Show. Hautnah lässt sich miterleben, wie die Wunderautos aus den USA vom Boden abheben und verschiedene Figuren springen.

„Am späteren Samstagabend dürfen sich die Besucher dann auf ein neues Highlight freuen“ so Tanja Kuhn, Gechäftsführerin des Stadtmarketing Northeim e.V. Erstmals steht der NOM MOT Samstagabend ganz im Zeichen ausgelassener Partystimmung und geselligem Beieinander. „Die beteiligten Autohäuser und der Stadtmarketingverein laden alle Kunden und Besucher herzlich zur Aftershow-Party auf den Münsterplatz ein.“

Um 19 Uhr erfolgt der offizielle Bierfassanstich auf der Bühne durch Bürgermeister Irnfried Rabe, Herrn Dr. Sohnemann (1. Vorsitzender des Stadtmarketingvereins), Vertreter der Autohäuser und der Einbecker Brauerei. Danach können alle Getränke zum Preis von einem Euro erworben werden.

Tatkräftig unterstützt werden die Autohäuser dabei von prominenten Northeimer Köpfen, die den Zapfhahn bedienen. Für den richtigen Beat sorgt im Anschluss an die Eröffnung die Band „She and zze toys“. Das hannoversche Quartett, läßt durch sein breitgefächertes und anspruchsvolles Liveprogramm den Rock`n`Roll, Soul und Blues wieder lebendig werden. Mit Songs von Bette Midler, Melissa Etheridge, Tina Turner, Fleetwood Mac, The Kinks, Rolling Stones, Beatles, Free, CCR, Status Quo, Queen, Cream, AC/DC usw. wird der Abend zur Megaparty!

Am Sonntag macht zusätzlich die Northeimer Einkaufswelt mobil. Ab 13 Uhr heißt es dann „Türen auf und herzlich Willkommen“ für die Besucher zum verkaufsoffenen Sonntag. Wer noch Inspirationen in Sachen Modetrends braucht, sollte die Modenschau ab 14 Uhr in der Fußgängerzone nicht verpassen.

Und die NOM MOT bietet noch mehr:
Kleine Kulinarische Spezialitäten, ein Karussell sowie Kinderaktionen wie Mini-Seifenkisten basteln, Button-Presse (THW), Carerrabahnen (Sparda Bank), der Kart / F1-Simulator (TÜV), die Rettungsvorführungen der Hilfsorganisationen und das Angebot der kostenlosen Probefahrt auf dem Fahrsimulator der Fahrschule Hase (in der Mühlenstraße 13) sorgen für das familienfreundliche Rahmenprogramm.

Öffnungszeiten
Geöffnet ist Northeims großer Automobilsalon am Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr, ab 19 Uhr startet die Aftershow-Party auf der Bühne am Münsterplatz. Am Sonntag hat die NOM MOT von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Einkaufszeiten
Die Geschäfte der Innenstadt laden am Samstag bis 16 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr zum Einkaufsvergnügen ein.

Frei Parken zur NOM MOT – am Sonntag zusätzlicher Parkraum auf dem Mühlenanger
Mit mehr als 1.000 Parkplätzen in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone bietet Northeim ausgezeichnete Parkmöglichkeiten. Am Samstag können Besucher ihre Fahrzeuge für zwei Stunden gratis mit Parkscheibe abstellen. Ab 14:00 Uhr und den gesamten Sonntag sind die öffentlichen Parkplätze kostenlos.
Und damit der Einkaufsbummel am verkaufsoffenen Sonntag enstpannt beginnt, steht allen Besuchern zusätzlich die innenstadtnahe Parkfläche "Mühlenanger" kostenfrei zur Verfügung.

[Diese Pressemitteilung als PDF] [76 KB]



07.06.06: "Northeim isst gut" am 15. und 16. Juni / 08.05.06: Northeimer Automobilausstellung NOM MOT

 - Seite drucken

(C) Stadtmarketing Northeim e.V. 2001 - 2009