Startseite
Projekte und Events
Pressemitteilungen
    Für Redaktionen
Verein
Geschäftsstelle
Für Touristen
Formulare
Links
Sitemap
Kontakt
Impressum
Webcam

12.10.15: 3. Northeimer CityRummel mit Sonntagsein

Kirmesnostalgie und Altstadtflair (Pressemitteilung als pdf) [53 KB]

3. Northeimer CityRummel mit Sonntagseinkauf lockt vom 6. bis 9. November
Start frei für vier tolle Jahrmarkttage: Vom 6. bis 9. November verwandelt der Northeimer CityRummel den Münsterplatz in der Northeimer Innenstadt in eine farbenfrohe kleine Jahrmarktwelt.

Rund 18 klassische Jahrmarktstände und Fahrgeschäfte sorgen für ein familienfreundliches Unterhaltungsprogramm. Veranstaltet wird der dritte CityRummel erneut vom Schaustellerbetrieb Andreas Krummacker aus Merxhausen.
Neben Autoscooter und Bungee Jumper hat der Schaustellerbetrieb Andreas Krummacker den Simulator „Astroliner“ als weiteres Highlight für den Rummel gewinnen können. Wer in diesem -Simulator" Platz nimmt, glaubt anschließend, im Weltraum gewesen zu sein. Aber auch viele kleine Attraktionen machen den Besuch des CityRummels zu einem wahren Vergnügen, insbesondere für die Kleinen. Wer möchte, kann sein Geschick beim Pfeile werfen ebenso testen wie beim Glücksrad drehen. Väter können am nostalgischen "Hau den Lukas" ihre Kräfte messen, während die Kinder sich am Stand mit frischen Popcorn, Liebesäpfeln und Zuckerwatte vergnügen können.

Einkaufssonntag
Zum CityRummel gehört auch in diesem Jahr der verkaufsoffene Sonntag, an dem die lokalen Einzelhändler ihre Türen für alle Besucher von 13 bis 18 Uhr öffnen um die neue Herbst- und Winterkollektion zu präsentieren.

Montag ist Familientag
Traditionell steht der Montag wieder unter dem Motto „Familien-Spartag“. Auf die Besucher warten günstige Sonderangebote der Schausteller.

Überraschungspaket für alle CityRummel-Montags- Geburtstagskinder
Achtung aufgepasst. Wer in diesem Jahr am CityRummel Montag (9. November) Geburtstag hat, bekommt ein tolles CityRummel-Überraschungspaket geschenkt!
Und so geht’s: Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder bis 15 Jahre die am Montag, den 9. November Geburtstag haben. Alle, die Mitmachen möchten, und auf die diese Kriterien zutreffen, können sich Ihre Überraschungstüten gegen einen entsprechenden Altersnachweis ab Donnerstag (5. November), bei der Northeim Touristik, Am Münster 6 abholen. Als Altersnachweis wird z. B. eine Kopie der Geburtsurkunde oder des gültigen Kinderausweises, die Krankenkarte mit Name und Geburtsdatum des Kindes o. ä. akzeptiert.

Veranstaltungszeiten

Freitag, 6. November 2015 bis Montag, 9. November 2015 jeweils 12 bis 19 Uhr. Der Sonntag ist verkaufsoffen von 13 bis 18 Uhr.

Stadtbus-Wochenendangebot:
Die Stadtbusse der Wochenend-Linien 13 und 34 fahren wie an jedem Wochenende stündlich von Hillerse, Höckelheim und Sudheim in die Stadt und natürlich auch wieder zurück. Bühle und Langenholtensen werden zweistündlich angefahren. Die Busse fahren samstags von 14 - 21 Uhr und sonntags von 13 - 20 Uhr. Die genauen Fahrpläne finden Sie unter .

Kostenfrei Parken zum CityRummel
Mit mehr als 1.000 Parkplätzen in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone bietet Northeim ausgezeichnete Parkmöglichkeiten. Am Samstag können Besucher ihre Fahrzeuge für zwei Stunden gratis mit Parkscheibe abstellen. Samstags ab 14 Uhr und den gesamten Sonntag sind die öffentlichen Parkplätze kostenlos.



Veranstalter & Kontakt
Schaustellerbetrieb Andreas Krummacker
Hellentalerstr.9
37627 Merxhausen
0176-78124795
Email: a.krummacker@gmx.net
Internet: www.Krummackers-Leckerbissen



19.10.15: Northeimer MünsterWeihnacht / 09.09.15 Northeimer Klostermarkt am 19. & 20.9.15

 - Seite drucken

(C) Stadtmarketing Northeim e.V. 2001 - 2009