Startseite
Projekte und Events
    Frühlingserwachen
    NOM MOT Autoschau
    Musiknacht
    Weinfest
    Northeimer Stadtfest
    Klostermarkt
    Langer Einkaufsabend
    Weihnachtsmarkt
    Winterbeleuchtung
    Einkaufsführer
    CityRummel
Pressemitteilungen
Verein
Geschäftsstelle
Für Touristen
Formulare
Links
Sitemap
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Winzer zu Gast in Northeim

Das Northeimer Weinfest lockt vom 19. bis 21. Juli 2019 wieder zahlreiche Freunde des Rebensaftes aus ganz Südniedersachsen in die Kreisstadt.

Auf dem idyllisch gelegenen Münsterplatz in der Northeimer Innenstadt präsentieren süddeutsche Winzer sowie die örtliche Vinothek Northeim ihre Erzeugnisse. Die Besucher nutzen die Gelegenheit um verschiedene Weine zu probieren, sich beraten zu lassen und unbeschwerte Stunden nach dem Einkaufsbummel in gemütlicher Atmosphäre zu genießen. Gastronomiestände aus Northeim und der Region servieren passend zum Wein deftige Speisen, Flammlachs und verschiedene Flammkuchen.
Die stimmungsvolle Atmosphäre mit Musik und kleinen kulinarischen Genüssen garantieren drei weingesellige Tage auf dem Münsterplatz.



 

Northeimer Weinfest Genuss und Geselligkeit auf dem Münsterplatz


Programm: Musik für jeden Geschmack

Auf dem Programm steht abends jeweils gute Laune Musik mit DJ Binding und DJ Christian Müller und es darf natürlich getanzt werden. Musikalischer Höhepunkt ist am Samstag der Auftritt des Akustik Duos Melanie Mau & Martin Schnella und am Sonntag der Jazzfrühschoppen ab 12 Uhr.






 

Melanie Mau & Martin Scheller Herzensangelegenheiten im Unplugged-Stil


Thematische Stadtführung zum Weinfest

Am Sonntag begibt sich Gästeführer Klaus Röglin thematisch passend zum Weinfest auf „seinen Stadtrundweg“ durch die Northeimer Innenstadt. Entsprechend nennt er seine Führung „In Wein ist Wahrheit, in Wasser Klarheit."

Treffpunkt für die etwa anderthalbstündige Stadtführung ist am Weinfest-Samstag, den 20. Juli, um 11 Uhr vor der Northeimer Tourist-Information im Reddersen-Haus. Die Teilnahme kostet 3 Euro pro Person. Kinder im Grundschulalter sind mit 1,50 Euro dabei. Anmeldungen sind für Einzelpersonen und kleinere Grüppchen nicht erforderlich.



 

Öffentliche Stadtführungen Öffentliche Führungen. Unterwegs in der Stadt, auf der Kutsche, im Wald, auf dem Wasser. Quelle: Northeim Touristik


Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Infos

Datum  Freitag, 19. Juli bis Sonntag, 21. Juli 2019 
Zeiten  Freitag 18.00 bis 23.00 Uhr, Samstag 11.00 bis 23.00 Uhr, Sonntag 11.00 bis 18.00 Uhr (Ausklang)    
Ort  Northeimer Innenstadt, Münsterplatz 


 - Seite drucken

(C) Stadtmarketing Northeim e.V. 2001 - 2009